alterungsprozess der haut eine frau mit gruenen augen und blonden haaren als junge frau und in stufen gealtert bbd598137c9a3c22119324b61660b44c
Rat

So verlangsamen Sie die Alterung der Gesichtshaut

Altern ist leider ein unvermeidliches Phänomen, aber dank Hautpflege für Gesicht und Körper kann dieser Prozess verlangsamt werden. Effektive und dauerhaftere Lifting-Behandlungen werden am besten in professionellen Schönheitssalons durchgeführt. Die Hauptsache ist, die beste Methode für sich selbst zu wählen.

Die Feuchtigkeitspflege ist die Grundlage der Hautpflege für Gesicht und Körper, ein Verfahren, das der Hautalterung vorbeugen kann. Feuchtigkeitsspendende Kosmetik sollte ein Teil Ihrer täglichen Routine sein, aber nicht ausreichen, um trockene Haut zu bekämpfen.

Trockene Haut ist ein Problem, das schnell angegangen und nach Möglichkeit verhindert werden muss. Wenn die Haut nicht ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt wird, altert sie schneller. Die Feuchtigkeit muss von innen aufrechterhalten werden: viel Wasser trinken, die Speisekarte mit viel saftigem Gemüse und Obst bereichern, es können Wassermelonen, Melonen, beliebige Zitrusfrüchte sein. Vergessen Sie auch nicht die Fette (tierisch und pflanzlich), die Omega-3-Fettsäuren (Omega 3) liefern, die für die Funktion der Haut notwendig sind. Somit ist es möglich, die tiefen Schichten der Epidermis „ zu revitalisieren“ und optimale Bedingungen für eine gesunde Zellteilung zu schaffen.

Trockene Haut produziert weniger Talg – ein natürlicher Schutz der äußeren Hautschicht vor Feuchtigkeitsverlust, daher ist eine umfassende Pflege erforderlich. Andernfalls wird die Haut im Winter und Sommer durch Sonneneinstrahlung, Wind, hohe und niedrige Temperaturen merklich abgelöst oder mit roten Flecken übersät. Auch Rauchen, Kaffee- und Alkoholkonsum, Stress, Büroklimaanlagen und Umweltverschmutzung verschlimmern den Hautzustand.

Es ist wichtig zu wissen, dass feuchtigkeitsspendende kosmetische Verfahren auch bei fettiger Haut sinnvoll sind, denn die tägliche Pflege basiert in der Regel auf der Verwendung von Kosmetika, die die Talgsekretion hemmen. Hautfeuchtigkeit und Ernährung sind zwei verschiedene Begriffe, daher sollten sie nicht verwechselt und zugunsten des anderen verworfen werden. Die Wirkung davon wird im Gegenteil kontraproduktiv sein.

Gesichtsbehandlungen nach 40 Jahren im Schönheitssalon

Regelmäßige Feuchtigkeitsbehandlungen haben überraschend gute Ergebnisse. Ihr Wirkmechanismus ist zweifach: Zum einen begrenzen sie die Verdunstung von Wasser von der Hautoberfläche und versorgen sie mit natürlichen Feuchtigkeitsspendern, die Feuchtigkeit speichern. Zweitens verbessern sie den Schutz der Oberflächenschicht der Haut.

Verfahrensarten:

Sonophorese

Sonophorese verwendet Ultraschallwellen, die das Eindringen von Wirkstoffen in die tiefen Schichten der Epidermis erleichtern. Ein anderer Name für das Verfahren ist Ultraschallmassage, da das Gerät Ultraschallwärme erzeugt, die in das Gewebe eindringt und Muskel- und Hautentspannung bewirkt. Begleitet wird sie von einer sanften Tiefenmassage, die die Blut- und Lymphzirkulation sowie den Stoffwechsel und die Zellregeneration verbessert. Sonophorese verwendet spezielle Medikamente, die bei Hautproblemen die beste Option sind, so dass das Verfahren nicht nur darauf abzielt, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, sondern auch bei Besenreiserproblemen helfen oder die Aknebehandlung beschleunigen kann.

Ultraschall-Peeling, d. h. eine schmerzfreie Hautreinigung mit Ultraschallwellen, wird für alle Hauttypen (auch empfindliche) empfohlen, ist jedoch besonders vorteilhaft für Frauen, die kleinere ästhetische Probleme wie Akne im Zusammenhang mit übermäßiger Talgproduktion loswerden möchten . Durch das Peeling wird die Haut perfekt von abgestorbenen Zellen, Unreinheiten, Bakterien und überschüssigem Talg gereinigt. Das Verfahren zielt auch darauf ab, Entzündungen zu reduzieren, die Haut zu glätten und zu erneuern.

Nadel-Mesotherapie

Die Nadelmesotherapie ist ein invasives Verfahren, bei dem kleine Dosen von Cocktails nützlicher Substanzen (Vitamine, Spurenelemente, Aminosäuren, Hyaluronsäure) in die entsprechende Schicht der Dermis injiziert werden. Die Mesotherapie von Gesicht, Hals, Dekolleté spendet der Haut effektiv Feuchtigkeit, erhöht die Elastizität, Dichte und Spannkraft der Haut, Pigmentflecken verschwinden allmählich, feine Fältchen werden geglättet, was zu einer Verbesserung des Hautbildes und ihrer spürbaren Verjüngung führt. Wenn es sich um feuchtigkeitsspendende Verfahren der ästhetischen Medizin handelt, ist natürlich die Nadelmesotherapie mit Hyaluronsäure die beste Wahl, die sowohl im Gesicht als auch am ganzen Körper durchgeführt werden kann.

Behandlungen für zu Hause zur Gesichtsverjüngung

Einige Verfahren zur Befeuchtung der Haut können unabhängig voneinander durchgeführt werden. Fruchtsäurepeelings sind sehr beliebt, da sie die Aufnahme von Nährstoffen aus Cremes erhöhen. Eine spürbar feuchtigkeitsspendende Wirkung wird durch die Verwendung von Masken mit Jojobaöl, Hyaluronsäure und Peptiden erzielt. Vergessen Sie außerdem nicht Schutzpräparate mit UV-Filter und viel Wasser zu trinken, besonders bei Hitze.

Anti-Falten-Kosmetikverfahren haben die Aufgabe, die Haut optisch zu glätten und zu straffen, um ihr ein jugendliches Aussehen zu verleihen. Heute kann jeder aus einer Vielzahl von Vorschlägen die universellste Methode für sich auswählen.

Nadelmesotherapie ist die Injektion von medizinischen und stärkenden Substanzen in die Haut mit einer Spritze. Dadurch wird die Haut vor dem Austrocknen geschützt, auch die Zellen werden zur Regeneration angeregt und produzieren die dafür notwendigen Stoffe.

Die verwendeten Medikamente können in Form von gebrauchsfertigen Ampullen für die Mesotherapie, die zur Beseitigung eines bestimmten Problems entwickelt wurden, oder medizinische Cocktails sein, die von einer Kosmetikerin individuell ausgewählt werden.

  • Die nadellose Mesotherapie beinhaltet die nicht-invasive Verabreichung von restaurativen Anti-Aging-Medikamenten. Dazu wird ein Gerät verwendet, das einen hochfrequenten elektrischen Strom erzeugt, der die Durchlässigkeit der Membran temporär erhöht und die Aufnahme von Medikamenten gewährleistet.
  • Sonophorese verwendet ein Ultraschallverfahren, um Wirkstoffe in die Haut zu injizieren. Um die Wirkung des Verfahrens zu maximieren, werden andere Lösungskonzentrationen verwendet, daher bringt die Verwendung von Fertigampullen für die Mesotherapie nicht die erwarteten Ergebnisse. Retinol-Verfahren, d.h. reine Form von Vitamin A, ist es eine gute Möglichkeit, das Oval des Gesichts zu „heben“. Im Gegensatz zu Retinol, das in Kosmetika verwendet wird, bieten Produkte für die Ultraschalltherapie eine stabilere Wirkung. Um dauerhaft gute Ergebnisse zu erzielen, wird empfohlen, sich mehreren Eingriffen zu unterziehen.
  • Beim Iontophorese-Verfahren werden Arzneistoffe in Form von Ionen unter Einfluss eines schwachen elektrischen Stroms in die tiefen Hautschichten injiziert. Diese Methode unterscheidet sich vor allem im Mechanismus des Partikeltransports, der auch eine unterschiedliche Zusammensetzung der verwendeten Medikamente bestimmt.
  • Verfahren mit Glykolsäure zielt darauf ab, Falten zu bekämpfen und die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Darüber hinaus hilft es, den Heilungsprozess von Entzündungen bei problematischer Haut zu beschleunigen. Die Glykolsäurebehandlung ist ein chemisches Peeling in einer Konzentration von 30-50%, das nur in einem Schönheitssalon durchgeführt werden kann.
  • Botulinumtoxin wird invasiv injiziert, um tiefe Falten zu glätten und die Gesichtskonturen zu verbessern. Das Verfahren ist schnell, schmerzlos, wirkt fast sofort, das vollständige Ergebnis ist in einer Woche sichtbar und hält bis zu einem Jahr.
  • Threads ist eine ziemlich neue Erfindung, die keine chirurgischen Einschnitte erfordert, aber beeindruckende Ergebnisse liefert. Das Verfahren entfernt die sogenannten Flews, strafft die schlaffe Haut, stellt das Volumen der Wangenknochen wieder her und hebt die Brauenwülste an. Die Fäden werden nach zwei bis drei Jahren vollständig vom Körper aufgenommen.
  • thrombozytenangereichertes Plasma aus dem Blut des Patienten wird in die Haut injiziert. Dieses Verfahren stimuliert die Zellen der Epidermis und bewirkt einen hervorragenden Regenerationseffekt. Es kann sogar an so empfindlichen Stellen wie der Haut der Augenlider, des Dekolletés, des Halses und der Hände aufgetragen werden.

Die Behandlung bereits bestehender Veränderungen ist immer komplizierter, mühsamer und kostspieliger als die Vorbeugung der Hautalterung. Daher sollten Sie nach 25 Jahren auf eine tägliche Feuchtigkeitspflege achten, um das Auftreten unerwünschter Falten und Fältchen hinauszuschieben.

Kategorie: Rat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.